Für Ihren Besuch im Open Air-Kino* gelten diese 7 Regeln

  1. Abstand halten – mindestens 1,50 Meter
    Wir haben den Schlosshof in diesem Sommer so bestuhlt, dass jeder Zuschauer bequem sitzt und 1, 50 Meter Abstand oder mehr zum nächsten Gast hat. Paare, Familien und Gruppen mit Personen aus maximal zwei Haushalten oder Gruppen mit maximal zehn Personen können entsprechend ihres Ticketkaufs natürlich zusammensitzen. Aufgrund Ihres Ticketkaufs stellen wir vor der Vorstellung ihre Sitzplätze entsprechend.
  2. Mund-Nasen-Schutz tragen
    Auf dem gesamten Open Air-Areal im Schlosshof und vor und während des Einlasses im Schlosspark besteht eine Maskenpflicht, d.h. das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, sofern Sie nicht auf Ihrem gebuchten Sitzplatz sitzen. An ihrem Platz können Sie den Mund-Nasen-Schutz abnehmen. Stehen Sie wieder auf und gehen z.B. zu den Toiletten oder verlassen das Open Air-Kino*, ziehen Sie bitte den Mund-Nasen-Schutz wieder auf.
  3. Hände desinfizieren
    Im Schlosshof gibt es an mehreren Stellen Spender mit Desinfektionsmitteln – nutzen Sie diese am besten direkt nach dem Einlass zum Open Air-Kino* und nach der Benutzung der Toiletten.
  4. Keine größeren Gruppen bilden
    Im Zuge der Abstandsvorgaben und Kontaktbeschränkungen ist es leider nicht gestattet, größere Gruppen sowohl um Sitzplätze als auch auf dem gesamten Open Air-Kino*-Gelände zu bilden. Wir bitten Sie, sich vorrangig an Ihrem gebuchten Sitzplatz aufzuhalten. Dort bedienen wir Sie gerne direkt am Platz und servieren Getränke und Snacks.
  5. Ausgewiesene Laufwege beachten
    Bitte beachten Sie für den Zugang zum Schlosshof als auch im Schlosshof selbst die ausgewiesenen und entsprechend markierten Laufwege und Zugangsreihen, um den Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten. Zum Verlassen des Schlosshofs nach Filmende gibt es verschiedene Ausgänge, achten Sie hier bitte auf die
  6. Anweisungen des Open Air-Kino-Teams
    Auch wenn dieses Jahr das Open Air-Kino* anders ist als in den Vorjahren (und nächstes Jahr auch hoffentlich wieder wie früher sein wird), wollen wir Ihnen wieder einmalige Filmerlebnisse unter Butzbachs Sternenhimmel bieten. Das geht am besten, wenn wir alle aufeinander Rücksicht nehmen, uns an die Regeln für den Kinobesuch halten und auch Anweisungen des Open Air-Kino*-Teams beachten. Zum Beispiel in Form von Durchsagen oder persönliche Ansprache durch unsere Mitarbeiter im Schlosshof.
  7. Leere Flaschen und Verpackungen
    Leere Flaschen und Popcorntüten lassen Sie nach Filmende bitte an Ihrem Platz stehen – wir räumen für Sie auf und trennen für Sie den Restmüll. Mitgebrachte Mehrweg-Verpackungen, z.B. vom mitgebrachten Essen, eigene Gläser oder Gläser, die Sie bei uns gekauft haben, nehmen Sie bitte wieder mit nach Hause. Gerne können Sie Ihre Gläser für Wein, Bier und Co. am nächsten Filmabend wieder mitbringen.

Stand: 30. Juni 2020. Änderungen und Irrtümer möglich.